Ski alpin

US-Amerikanerin Schleper darf bei WM für Mexiko starten

Mexiko hat nach Hubertus von Hohenlohe einen weiteren prominenten Namen auf den Startlisten von alpinen Ski-Weltmeisterschaften: die 2011 zurückgetretene US-Amerikanerin Sarah Schleper (35).
Aktualisiert am 05.07.14, um 11:01
Newsticker
Sport-Bilder
Sport
FC Basel
Biathlon

Gasparin und Tschernoussow geben sich das Ja-Wort

Die beiden Olympia-Medaillengewinner Selina Gasparin und Ilja Tschernoussow schliessen den Bund fürs Leben. Die Schweizer Biathletin und der russische Langläufer heiraten in Russland.
Aktualisiert am 10.06.14, um 11:46
Ski nordisch

Are und Seefeld als Austragungsorte der alpinen WM 2019

Der Ski-Weltverband (FIS) bestimmt an seinem Kongress in Barcelona die Austragungsorte der WM 2019. Die alpinen Titelkämpfe werden in Are (Sd) ausgetragen, die nordischen in Seefeld im Tirol.
Aktualisiert am 05.06.14, um 20:01
Langlauf

Burgermeisters russisches Privatteam steht

Des 38-jährige Zürcher Oberländer Reto Burgermeister betreut künftig gleich fünf russische Top-Langläufer.
Aktualisiert am 03.06.14, um 20:31
Ski nordisch

Ogi: «Ein Unikat im nordischen Skisport»

Der Um- und Ausbau der Sprungschanzenanlage in Kandersteg wird vollzogen. In gut einem Jahr sollen wieder Skispringer über den Bakken gehen. Eine der treibenden Kräfte beim Projekt ist Adolf Ogi.
Aktualisiert am 02.06.14, um 17:31
Sporttabellen
Fussball
Eishockey
Tennis
Ski Alpin
Formel 1
Fussball
Fussball: Raiffeisen Super League
Eishockey
Eishockey: NLA
Tennis ATP
Tennis: ATP Weltrangliste
Tennis ATP
Tennis: WTA Weltrangliste
Ski Alpin: Gesamtweltcup - Männer
Ski Alpin: Gesamtweltcup - Damen
Rang Name Punkte
1. Anna Fenninger (Ö) 1371
2. Maria Höfl-Riesch (De) 1180
3. Lara Gut (Sz) 1101
4. Tina Maze (Sln) 964
5. Tina Weirather (Lie) 943
6. Mikaela Shiffrin (USA) 895
7. Maria Pietilä-Holmner (Sd) 647
8. Elisabeth Görgl (Ö) 640
9. Nicole Hosp (Ö) 575
10. Frida Hansdotter (Sd) 534
11. Jessica Lindell-Vikarby (Sd) 523
Dominique Gisin (Sz) 523
13. Marie-Michèle Gagnon (Ka) 521
14. Kathrin Zettel (Ö) 469
15. Kajsa Kling (Sd) 427
16. Marianne Kaufmann-Abderhalden (Sz) 399
17. Marlies Schild (Ö) 385
18. Nadia Fanchini (It) 376
19. Viktoria Rebensburg (De) 352
20. Nicole Schmidhofer (Ö) 320
21. Andrea Fischbacher (Ö) 313
22. Nina Löseth (No) 311
23. Julia Mancuso (USA) 306
24. Regina Sterz (Ö) 285
25. Michaela Kirchgasser (Ö) 274
Anemone Marmottan (Fr) 274
27. Eva-Maria Brem (Ö) 273
28. Stacey Cook (USA) 247
29. Wendy Holdener (Sz) 234
30. Fabienne Suter (Sz) 230
37. Fränzi Aufdenblatten (Sz) 198
43. Denise Feierabend (Sz) 156
55. Nadja Jnglin-Kamer (Sz) 110
82. Michelle Gisin (Sz) 38
88. Priska Nufer (Sz) 29
97. Joana Hählen (Sz) 18
Formel 1: GP
Curling

Die beste Schweizer Curlerin beendet ihre Karriere

Mirjam Ott, die mit Abstand erfolgreichste Schweizer Curlerin, beendet mit 42 Jahren ihre Spitzensport-Karriere. Die Bernerin wird sich künftig als Coach des jungen Badener Frauenteams betätigen.
Aktualisiert am 22.05.14, um 12:31
Ski Freestyle

Aerials-Athlet Lambert tritt zurück

Der Aerials-Athlet Thomas Lambert beendet seine Karriere. Der in wenigen Tagen 30-jährig werdende Zürcher will in den nächsten Monaten sein Volkswirtschaftsstudium an der Uni Zürich abschliessen.
Aktualisiert am 22.05.14, um 12:31
Videos

{{filter.category}} Videos

Mehr {{filter.category}} Videos

{{data.items[$index+0].name | characters:65}}

{{data.items[$index+1].name | characters:65}}

{{data.items[$index+2].name | characters:65}}

Ski nordisch

Langläufer Remo Fischer zurückgetreten

Langläufer Remo Fischer (32/Magglingen) setzt künftig auf seine Berufskarriere und beendet die Aktiv-Laufbahn.
Aktualisiert am 15.05.14, um 16:16
Ski nordisch

Vertrag mit Guri Hetland wird nicht verlängert

Swiss-Ski und die erfolgreiche Langlauf-Cheftrainerin Guri Hetland gehen getrennte Wege. Bei den Vertragsverhandlungen wird keine Einigung erzielt.
Aktualisiert am 10.05.14, um 16:01
Anzeige
Bob

Gregor Baumann tritt zurück

Der Schweizer Bob-Pilot Gregor Baumann beendet seine Karriere. Fehlende sportliche Perspektiven sind der Hauptgrund für den Entscheid des St. Gallers.
Aktualisiert am 06.05.14, um 12:01
Ski nordisch

Alkoholisierter Northug verursacht Autounfall

Der norwegische Langläufer Petter Northug (28), einer der grossen Gegner von Dario Cologna, verursacht unter Alkoholeinfluss einen Autounfall, bei dem ein Mann verletzt wird.
Aktualisiert am 04.05.14, um 23:16
Curling

Das Europameister-Team ist wieder komplett

Die Curling-Europameister des CC Adelboden um Skip Sven Michel können die Abgänge zweier Spieler umgehend wettmachen. Neu zum Team stossen Florian Meister und Stefan Meienberg vom CC Zug.
Aktualisiert am 02.05.14, um 11:46
Curling

Bieler Curler gewinnen die Mixed-Doppel-WM

Die Mixed-Doppel-WM im Curling ist eine Schweizer Domäne. Das Cousin-Paar Michelle und Reto Gribi sicherte der Schweiz in Schottland den fünften Titel seit der Einführung des Wettbewerbs 2008.
Aktualisiert am 30.04.14, um 19:31
Ski Freestyle

Skiakrobat Renato Ulrich tritt zurück

Der Skiakrobat Renato Ulrich (30) hat genug. Der Luzerner tritt nach elf Jahren Mitgliedschaft im Aerials-Nationalteam zurück.
Aktualisiert am 30.04.14, um 12:01
Snowboard

Olympia-Teilnehmerin Nadja Purtschert stellt Brett in die Ecke

Die 24-jährige Snowboarderin Nadja Purtschert erklärt ihren Rücktritt. Die Schwyzerin will sich vollends auf ihre Ausbildung konzentrieren.
Aktualisiert am 30.04.14, um 10:46
Curling

Claudio Pätz füllt die Vakanz beim WM-Dritten Genf

Letzte Woche hat Claudio Pätz den Weggang von Europameister Adelboden bekannt gegeben. Jetzt steht bereits fest, wo für den Zürcher Curler die Zukunft liegt: beim CC Genf, dem aktuellen WM-Dritten.
Aktualisiert am 28.04.14, um 07:01