Ein Sattelmotorfahrzeug mit Aargauer Kontrollschildern fuhr kurz nach 07.30 Uhr auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süd, als der Lenker bei der Ampel der Dosierstelle Göschenen bis zum Stillstand abbremste.

Der nachfolgende Lenker eines Lieferwagens - laut der Urner Kantonspolizei ebenfalls mit Aargauer Kontrollschildern - erkannte dies zu spät und kollidierte mit dem Lastwagenheck.

Die Beteiligten blieben unverletzt. Im Einsatz standen die Schadenwehr Gotthard, ein privater Abschleppdienst und die Kantonspolizei Uri.

Sehen Sie hier die aktuellen Polizeibilder vom Dezember: