Zwischen Birrwil und Seon auf der Linie Luzern - Lenzburg war der Bahnverkehr unterbrochen. Das meldeten die SBB auf ihrer Website.

Die S9 fiel zwischen Beinwil am See und Lenzburg aus. Es verkehrten Ersatzbusse auf dieser Strecke. Um 16.50 Uhr meldeten die SBB, die Störung sei behoben, es sei aber weiterhin mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen zu rechnen.

Grund für den Unterbruch war eine Störung mit einem Strassenfahrzeug. Ein Leser berichtete, ein Auto habe auf den Gleisen gestanden, als die Barriere sich gesenkt habe. Zu einer Kollision kam es aber nicht.

Aktuelle Polizeibilder:

(mwa)