Wie die Gemeinde Schneisingen in ihrem aktuellen Infoblatt mitteilt, wurde über das Wochenende vom 16./17. März 2019 auf der Gemeindeverwaltung eingebrochen. Es ist erheblicher Sachschaden entstanden.

Zudem wurde der Tresor aufgebrochen und Bargeld entwendet. Über die Höhe macht die Gemeinede keine Angaben. Wer sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Einbruchs habe, solle sich bei der Gemeindekanzlei melden. (az)