Die SPD bleibt laut der Umfrage bei 17 Prozent. Zusammen bekäme das Bündnis damit keine Mehrheit mehr, sollte am nächsten Sonntag gewählt werden.

Jeweils einen Punkt zur Vorwoche zulegen können die FDP auf neun Prozent und die AfD auf 15 Prozent. Damit ist die rechtspopulistische AfD gleichauf mit den Grünen, die erneut 15 Prozent erreichten.

Die Linke fällt von zehn auf neun Prozent.