Nachdem der Citroën Berlingo Kastenwagen erst kürzlich optisch und technisch überarbeitet wurde, erhält dieser nun als Ergänzung zu den bestehenden Motorisierungen HDi 75 und HDi 90 ab sofort einen weiteren Dieselmotor.  Der Euro5-konforme Motor HDi 115 verfügt über eine Leistung von 114 PS und ein maximales Drehmoment von 240 Nm, das bereits bei 1500 Umdrehungen anliegt. Mit einem CO2-Ausstoss von 139 g/km und einem kombinierten Verbrauch von 5,3 l/100 km zählt der Citroën Berlingo HDi 115 zu den verbrauchsärmsten Fahrzeugen in seinem Segment.

Der Citroën Berlingo Kastenwagen HDi 115 wird in zwei Längen angeboten. Die Version mit 438 cm Aussenlänge verbindet er ein maximales Laderaumvolumen von bis zu 4,1 Kubikmetern mit intelligenten Lösungen für den Gewerbekunden: breite seitliche Schiebetüren, asymmetrische Hecktüren 60/40 mit einer Öffnung von bis zu 180 Grad oder eine Innenraumverkleidung samt sechs Zurrösen am Laderaumboden. Die maximale Nutzlast beträgt 790 Kilogramm.