Am Montag war die Strecke zwischen dem Basel Badischen Bahnhof und Freiburg (Breisgau) Hauptbahnhof kurzzeitig für den Bahnverkehr unterbrochen. Dies teilten die SBB auf Twitter mit. Dabei musste mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden. Grund dafür war ein LKW, der eine Brücke bei Bad Krozingen beschädigte.

Um ca. 14.15 Uhr konnte die Störung behoben und der Schienenverkehr wieder aufgenommen werden. 

Tweet: Streckenunterbruch Bad. Bahnhof – Freiburg