Der Deutsche wurde bereits am Abend des 1. September geblitzt, wie die Kantonspolizei Baselland heute Dienstag mitteilt.

Der Lenker des Fahrzeuges wurde inzwichen bei der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft angezeigt. Ihm drohen eine empfindliche Geldbusse, ein Strafverfahren sowie ein Fahrverbot für die Schweiz- (rsn)