Laut ersten Erkenntnissen der Baselbieter Polizei wollte die Frau den Übergang bei der Haltestelle überqueren. Dabei übersah sie offensichtlich ein von Aesch kommendes Tram, das in Richtung Basel fuhr, wie die Polizei am Montag mitteilte.