Der Laufentaler Politiker sass von Ende 1995 bis 2003 in der Grossen Kammer. Unter anderem präsidierte er dort zwei Jahre lang die Geschäftsprüfungskommission.

Seine politische Karriere begonnen hatte Imhof als Gemeinderat und Gemeindepräsident. Später präsidierte er den Bezirksrat Laufental. Im Vorfeld des Kantonswechsels des Laufentals von Bern zu Baselland war er 1988 bis 1994 Präsident der Verhandlungsdelegation.