Laut bisherigen Erkenntnissen kollidierte ein in Richtung Delsberg fahrender Personenwagen aus bislang ungeklärten Gründen mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Die Unfallursache sei unklar und Gegenstand von Abklärungen, teilte die Polizei Basel-Landschaft am Sonntag mit. Der betroffene Strassenabschnitt musste vorübergehend gesperrt werden. Im Einsatz standen Mitglieder der Polizei, der Rega, und mehrere Sanitäten. Die Polizei sucht Zeugen.