Die Projektierung sollen gemäss Vorlage bis Ende 2021 abgeschlossen sein. Die Sanierung soll rund zwei Jahre dauern. In dieser Zeit soll der Schulbetrieb in Provisorien ausgelagert werden.

Der Wiederbezug des sanierten Schulhauses ist für den Schuljahreswechsel 2025/26 terminiert. Das Schulgebäude stammt aus den 1970er-Jahren. Die Gesamtkosten der Sanierung werden gemäss Vorlage auf rund 30 Millionen Franken geschätzt.