Während die Erwachsenen auf dem Sitzplatz sassen, entfernte sich das Mädchen in den Garten. Nachdem die Mutter bemerkt hatte, dass ihre Tochter verschwunden war, hielt sie sofort Nachschau und konnte das Mädchen regungslos im Gartenteich feststellen.

Das Kind wurde durch die anwesenden Personen umgehend reanimiert, weshalb es nach kurzer Zeit wieder zu Atmen begann. Durch die aufgebotene Sanität Liestal wurde das Mädchen ins Spital überführt. (rsn)