Beim Autofahrer, der korrekt unterwegs gewesen war, ergab ein Alkoholtest einen Wert von 1,41 Promille, wie die Baselbieter Polizei am Dienstag mitteilte. Er musste seinen Fahrausweis an Ort und Stelle abgeben.