Das rechte Vorderrad des Lieferwagens touchierte ein Felsbordstück, wodurch der Wagen nach links fuhr und über die Strassenkante in einen Hang fuhr. Das Fahrzeug stürzte jedoch nicht ungebremst den Abhang hinunter, sondern wurde durch mehrere Bäume blockiert.

Wie die Kantonspolizei Baselland mitteilt, wurde der Lieferwagen durch die Stützpunktfeuerwehr Laufen gesichert. So konnte der verletzte Fahrer geborgen werden.

Er musste zur Untersuchung ins Spital gebracht werden. Der Lieferwagen wurde durch einen Kran geborgen. (ldu)