Der Schaden sei "enorm", teilte die Polizei Basel-Landschaft mit. Genau beziffert werden könne er allerdings nicht. Das Dach müsse komplett renoviert werden.

Am Steuer des Sattelschleppers mit deutschen Kennzeichen sass ein 46-jähriger Chauffeur. Die Unfallursache ist unklar, verletzt wurde niemand.