Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war eine 65-jährige Frau zu Fuss auf dem Stierackerweg in Birsfelden unterwegs. Die unbekannte Täterschaft fuhr mit einem weissen Fahrrad (Marke: Magnolia) am Opfer vorbei und entriss ihr dabei die Handtasche. Eine unbeteiligte Drittperson, welche den Vorfall beobachtete, verfolgte den unbekannten Mann und konnte die Tasche wieder an sich reissen. In der Folge konnte der Täter zu Fuss flüchten. Dies teilte die Baselbieter Polizei am Mittwoch mit.

Signalement des Täters: Männlich, ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca.170 bis 180 cm gross, dunkle Hautfarbe, schlanke Statur und schwarze kurze Haare. Der Mann trug eine schwarze Jacke, braune Hosen, eine weiss/rosa Dächlikappe und weisse Schuhe.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal zu melden (Telefon 061 553 35 35).