Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft missachtete ein aus Richtung Basel kommender 20-jähriger Autofahrer bei der Autobahnausfahrt A2 in Pratteln den Vortritt, als er nach der Ausfahrt nach links auf die Salinenstrasse abbiegen wollte. Dabei übersah er ein anderes, korrekt in auf der Salinenstrasse in Richtung Pratteln BL fahrendes Auto.

Vier Personen wurden verletzt.

Vier Personen wurden verletzt.

In der Folge kam es zu einer seitlichen Frontalkollision. Die vier Insassen des korrekt fahrenden Fahrzeuges wurden verletzt und mussten durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.

Die beiden stark beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und eine grössere Menge ausgelaufene Flüssigkeit wurde durch die Stützpunktfeuerwehr Muttenz aufgenommen.