Anlässlich des 23. Int.TriRhena Hallenfussballturnier hat es immer am 2. Wochendende noch das Apéro für eingeladene Ehren Gäste. Es sind Leute aus der Politik, der Wirtschaft und anderer Vereine. Der OK Präsident begrüsst jeweils die Gäste und bedankt sich recht herzlich für die erwiesene Hilfsbereitschaft. Und dieses Jahr hatte man das Vergnügen, dass man auch 20 Jahre Teilnahme vom FC Memmingen feiern konnte. Es gab gegenseitig Geschenke. Und vielen Dank an den Verkehrs- und Verschönerungsverein, der dies alles immer organisiert. Vor allem der  Familie Peter und Margrit Kuderus sei recht herzlich gedankt. Und so sah man auch den Gemeindepräsidenten Rolf Schweizer, die Gemeinderäte Andreas Trüssel, auch Landrat, Ruth Janzi und Urs Kaufmann. So auch Bauverwalter Urs Flückiger. Natürlich auch den Bürgerrat Toni Kummli wie auch den Präsidenten Urs Burkhart vom Seniorenverein Frenkendorf-Füllinsdorf und Umgebung. Und so hatte es auch noch viele andere verdiente Funktionäre vom FC Frenkendorf an diesem Anlass. Einfach eine erweiterte Familie. So wie es in jedem Dorf sein soll.