Besuch im Ortsmuseum Frenkendorf am 7.10.2018

Hier kann man sagen, „Unser Dorf Frenkendorf“  kennen lernen, das wäre es doch. Es war möglich am Sonntag, den 7. Oktober 2018, im Ortsmuseum Frenkendorf.  Von 10 – 12 Uhr hatte es auch noch das Apéro, dann von 14 – 17 Uhr sogar Kaffee und Kuchen. Und dies alles ohne Kosten. Es ging jedoch primär um den verstorbenen Gert Martin, der sein Frenkendorf in allen Ecken kannte. Und das tat er dann auch mit seiner Kamera, das jetzt in Bildern alle im Ortsmuseum bestaunen konnten. Dem Ueli Martin, dem Bruder vom Gert Martin ist dies zu verdanken. Er stellte nämlich dem Orstmuseum alle Bilder vom Gert Martin zur Verfügung. Ein paar Bilder kann man sogar jetzt in der OBZ bestaunen. Kann ja sein, dass für  manche ein Besuch im Ortsmuseum  nicht möglich war.