Kranzbinden mit Familienbasar und Glühwein! Unter diesem Motto lud die CVP Bettlach am Sonntagnachmittag ein. Anstatt dem Nebel zu entfliehen, besuchten Einige diesen Anlass und konnten unter fachkundiger Leitung von Claudia und Camille Schwitter vom ortsansässigen Blumenladen schöne Kränze stecken oder binden. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: Glühwein mit und ohne Alkohol, Kaffee und weitere Getränke, sowie Nüssli und Mandarinli lagen auf. Ein feines Kuchenbuffet mit Selbstgebackenem rundete das Angebot ab. Der Basar wurde in kleinem, jedoch vielfältigem Rahmen abgehalten. Wer weiss, bei einem nächsten Anlass könnte diese einfache Art von Anbieten von Gebrauchtem oder Selbergemachtem noch mehr Anklang finden. Die Geselligkeit sowohl unter den Kindern als auch unter den Erwachsenen gehörte selbstverständlich dazu.

Die Verantwortlichen der CVP Bettlach freuen sich, im Frühling einen weiteren Familenanlass zu organisieren. Allen, die den Weg zu den Räumlichkeiten der St. Klemenzkirche gefunden haben dankt das OK herzlichst und wünscht besinnliche Adventstage bei Kerzenlicht und Guetzliduft.

Marco Schommer