Die Herbstwanderung, vom Dorfkern Frenkendorf zum Dreispitz. Von dort oben der Blick in Richtung Frenkendorf und Füllinsdorf und auch schon in Richtung Adler, der auf dem Boden von Pratteln liegt. Und vom Dreispitz hinauf auf der Strasse zum Rosenberg.  Dort hat es auch einen Bauernhof mit dem Namen Hof Rosenberg.  Und von dort dann den neuen Weg in Richtung Pratteln einschlagen.  Und auf diesem schönen Weg hat man eine sehr schöne Aussicht in die Gegend von Chrischona, schon Kanton Basel-Stadt, so auch den Ort Rührberg, der auf südbadischen Boden liegt.  Auch Pratteln kann man ein wenig von dort oben sehen. Und dann schlugen wir wieder die Richtung zum Adlerhof ein. Dieser Hof ist auf dem Boden von Frenkendorf und auch Pratteln. In der Mitte vom Hof ist die Grenze. Und via Adler ging es wieder zurück oben durch den Wald nach Frenkendorf.  Und unterwegs, dies nur nebenbei, so sah man weiden die Kühe.  Auch Bekannte traf man zu einem Schwätzchen.  Man kennt sich halt im Dorf, doch schön, wenn man dies sagen darf.  Zum Schluss darf man dies ruhig schreiben, warum in die Ferne schweifen, wenn das Nahe ist so schön wie in unserer Gegend.