Der letzte Tag im Monat Juni, dann der Besuch bei uns vom Reh und seinem Jungen. Drei Bilder sollen zeigen, dass so etwas doch die Herzen höher schlagen lässt.  Das Reh, sogar eine Ortschaft gibt es unserem Land mit dem Namen Rehetobel.

Im Gemeindewappen hat es das Reh.

Der Ort liegt zwischen St. Gallen (von dort etwa 20 Autominuten) und Heiden, die durch eine Postautolinie verbunden sind. Weiter südlich liegen Wald und Trogen. Der tiefste Punkt ist die Achmüli mit 610 m ü.M., der höchste Punkt ist der Kaienspitz mit 1120 m ü.M..