FC Frenkendorf

Ein Spiel der Junioren A, 1. Stärkeklasse Gruppe 2 (Herbstrunde). Jahrelang hatte der FC Frenkendorf keine A-Junioren mehr. Der Gegner FC Gelterkinden  ist hier gemäss Tabelle der klare Favorit. An 2. Stelle sind die Gäste in der Tabelle, der FC Frenkendorf in der Mitte platziert. Und so entwickelte sich auch das Spiel.  Der FC Gelterkinden bemühte sich sofort das Spiel in die Hände zu nehmen. In der 16. Minute das 0 : 1. Und kam der FC Frenkendorf gefährlich vor das Gehäuse vom Gegner, dann hatte es bei den Gästen einen Goali in Top Form.  Die Folgerung, dann  das 0 : 2 in der 31. Minute. So ging man in die Pause. Gut, so kann man sagen, alles lief falsch für die Gastgeber an diesem Tag.  In der 61.Minute das 0 : 3, in der 70. Minute das 0 : 4, in der 73. Minute das 0 : 5.  Und trotz allem der FC Frenkendorf bemühte sich. Wenigstens ein Ehrentor.  Und wie es halt im Fussball so ist, man schoss das Tor, leider ins eigene Tor. Also hiess das Endergebnis 0 : 6.  Und die Gäste sind  mit diesem Sieg jetzt neu Tabellenführer geworden.

 Weitere Spiele über das Wochenende:

FC Stein : FC Frenkendorf  5. Liga                        2 : 2 (abgebrochen)

FC Gelterkinden : FC Frenkendorf 4.Liga     3 : 0