Das Sprützehüsli lädt alle vier Jahre zum traditionellen Kunstmarkt ein. 16 überregionale Teilnehmer und Teilnehmerinnen bieten qualitätsvolle Arbeiten in Kunst, Kunsthandwerk und Design bis CHF 200.

Die Malerei von Erika Grossenbacher und Vlasta Martinec ist wohlbekannt in Oberwil. Neu zu entdecken sind abstrakte Arbeiten von Stephanie Graf-Böni und Irene Brodmann. Zum Schmunzeln bringen Sie liebe- und humorvolle Zeichnungen von Sibylle Laubscher und schräge Postkarten von Aline Stölzer-Jeanbourquin. Martin Staubs digitale Fotografien haben schon manche/n Besucher/in im Sprützehüsli staunen lassen. Nadine de Mol bringt feine, elegante Papierskulpturen mit.

Jacqueline Kellers Glasperlen widerspiegeln ein grosses Spektrum an Naturmotiven und Landschaften. Christa Wegener giesst Kapseln und Samen verschiedener Pflanzen in Silber – in Originalgrösse. Bea Benedettis Arbeiten sind ebenfalls dem Natürlichen gewidmet - sie bietet gefilzte Schals und Taschen an.

Aufgehübscht in Baselwest ist ein neues Designlabel, das aus alten Stoffen süsse neue Frauen- und Kinderkleidung näht. Auch Hansruedi Leonhard Schlegel betreibt Recycling, indem er Siebe, Käseraffeln oder Glühbirnen zu neuen Leuchten verarbeitet. Dafür entwickelt er auch mal ein eigenes LED-Leuchtmittel.

Handgefertigte, romantische Gastgeschenke für verschiedene Anlässe von Kristina Kaupp, originelle Keramikarbeiten von Gaby Schwank und die beliebten Teddybären der Oberwilerin Margrit Krummenacher runden das Angebot ab.

Kommen Sie vorbei, es gibt viel zu entdecken!

Freitag, Samstag und Sonntag 7./8./9. und 14./15./16. November 2014

Geöffnet von 14.00 – 18.00.

Sprützehüsli Kunst und Kultur

Hauptstrasse 32, 4104 Oberwil/BL

www.spruetzehuesli.ch