Letzten Mittwoch lud der Verein claro Weltladen Aarau zu seiner 41. Generalversammlung ins Comitato ein.

Die anwesenden Mitglieder erhielten einen Rückblick auf das Vereinsjahr 2018 sowie einen Ausblick auf das laufende Jahr 2019. 
Es handelte sich um ein wichtiges Vereinsjahr, denn es wurden 40 Jahre claro Aarau gefeiert. 

Conny Höner ist seit 9 Jahren als Ladenleiterin verantwortlich und dreizehn freiwillige Mitarbeitende arbeiten mit viel Elan und Freude im Laden mit.

Claro Weltladen hat am neuen Standort den Umsatz erneut steigern können und kann nach drei Jahren mit Verlust erstmals einen Gewinn ausweisen.

Die vier Mitglieder aus dem bisherigen Vorstand mit Conny Höner (Ladenleitung), Barbara Stettler (Aktuarin), Bernhard Kappeler (Kassier) und Christoph Schmid (Präsident) wurden im Vorstand bestätigt. Neu wurde Manu Schaufelberger in den Vorstand gewählt.

Es wurde auf folgende Aktivitäten hingewiesen: 

Der claro Weltladen Aarau beteiligt sich am World Fair Trade Day vom 11. Mai 2019 und wird dieses Jahr zum zweiten Mal bei „Musig i de Altstadt“ dabei sein. 

Anschliessend nutzten viele Mitglieder die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Nachtessen im Comitato und zu einem regen Gedankenaustausch.