Wie in den vergangenen 10 Jahren, wird ende Boulesaison der Jahresmeister/In erkoren. Gespannt warteten 36 Teilnehmer auf die Bekanntgabe der Rangliste begleitet von einem feinen Apero.
Doch der Bouleobmann der Senioren Regio Liestal Boulegruppe machte es spannend. Er fing bei den letzten 5 der Rangliste an.
Dies sind übrigens nicht die Schlechtesten, sondern sie haben nicht alle Turniere besuchen können. Jeden Monat wird um Punkte gespielt, aufgeschrieben und ausgewertet. Das ergibt dann ende Saison diese Rangliste. In Fünferblöcken wurden die
Teilnehmer nach Vorne gerufen und jeder durfte ein kleines Präsent in Form einer isolierten Getränkehülle mit Logo und Inhalt in Empfang nehmen. Ja die Saison war heiss und die Getränke wurden es auch bei diesen sommerlichen Temperaturen.

Gespannt wartete (Mann/Frau) man auf die Tabellenspitze, und siehe da: Unter den besten 12 Spieler/innen befinden sich 8 Frauen. Welche Frauenpower, Sagenhaft.
Die Siegerinnen hiessen wie folgt: 1. Rang Eppler Evi,
2. Rang Schütt Alfa, 3. Rang Burri Elsi, 4. Rang Rampa Marcel und 5. Rang Weishaupt Erika. Und weil die Damen nicht ohne männliche Begleitung auf das Siegerfoto wollten, nahmen sie Rampa Marcel gleich in die Mitte.

Eine tolle Saison ist vorbei und der Bouleobmann Hans Peter Eppler versprach im nächsten Jahr mehr Abschussübungen und Wurftechniken zu zeigen, damit die Herren nächstes Jahr auch wieder VORNE dabei sind. Danke an Alle die beigetragen haben diese schöne Boulesaison zu bereichern und gerne nächste Saison wieder.