Die HSG Leimental startete mit einem starken Angriffsspiel und konnte bereits nach viereinhalb Minuten mit 4:1 in Führung gehen. Nach diesem erfolgreichen Anfang hatte die HSG etwas mehr Mühe in der Verteidigung und musste einige Tore kassieren, wobei die Baselbieterinnen stets einen Vorsprung hatten. Gegen Ende der ersten Halbzeit konnte das Heimteam eine grössere Tordifferenz von 6 Toren erzielen und ging mit 22:16 in die Pause.

Die zweite Halbzeit zeigte eine deutlich bessere Verteidigung, während die HSG im Angriff etliche Chancen vergab. Folglich wurden beidseits weniger Tore gemacht. Die Leimentalerinnen hatten das Spiel grundsätzlich im Griff und haben ihre zwei Punkte erfolgreich geholt. Sie haben das Ziel nie aus den Augen verloren und waren den ganzen Match hindurch in Führung. An dieser Stelle müssen noch zwei hervorragende Leistungen hervorgehoben werden. Unser Youngster-Goali Nadja Reidl, die in den letzten 10 Minuten 50% der Würfe abwehrte, und Stephanie Mathys mit ihren souveränen neun Toren aus neun Versuchen. Das Spiel ging schliesslich mit einem klar verdienten Resultat von 11 Toren Differenz zu Ende.

In zwei Wochen am Sonntag, 8. Oktober, hat die HSG Leimental I ihr drittes Heimspiel in Oberwil (Thomasgarten, Anpfiff 17.00 Uhr) gegen das Aufsteigerteam, Goldach - Rorschach. Die Leimentalerinnen freuen sich auf viele Unterstützer und auf eine volle Halle.

 HSG Leimental I – SG Yvedon & Crissier 38:27 (22:16)

 Therwil 99er – 80 Zuschauer. - SR: Kappler/Zürcher. – Strafen: viermal 2 Minuten gegen die HSG Leimental, einmal 2 Minuten gegen die SG Yverdon & Crissier.

 HSG Leimental: Steiner/Reidl; Schoeffel (2), Lorenz (3/1), Herrera, Stähelin (2), Bütikofer (1), Mathys A. (6), Mezei (3/1), Krieger (4), Negroni (3), Schwaiger (3), Zimmerli (2), Mathys S. (9).

 SG Yverdon & Crissier: Fathi/Strub; Leimer (2), Schmid, Cuny (2), Daran (5), Langellotti (4), Goumaz (10/2), Asticher (1), Sauty, Le Men (3).

 Bemerkungen: Leimental ohne Czerwenka und Scherb (Rekonvaleszent), Jutzi (überzählig), Köster (Abwesend).