Mümliswil-Ramiswil:

Generalversammlung und Parteiausflug der FDP Ortspartei

Präsident Roger Allemann nutzte die GV, um zu einer Fluhafenbesichtigung in Grenchen einzuladen.

Unter kundiger Führung von Bernhard Mühlheim, ehemaliger Swissair-Pilot,  erhielten die Teilnehmenden interessante Informationen zur Flughafenorganisation und –Logistik. Der Flughafen Grenchen hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zum schweizweiten Stützpunkt für die Ausbildung von Piloten entwickelt. Auch die Anekdoten, die es über die parkierten, auf hochglanz polierten Oldtimer-Flugzeuge zu erzählen gab, wussten zu begeisten. Der Pilatus-Porter, wie er als Ambulanzflieger zum Bespiel in Australien eingesetzt wird, konnte in seiner voller Grösser bestaunt werden.

In der anschliessenden GV im Flugphafenrestaurant streifte Präsident Allemann in seinem Jahresbericht kurz die wichtigsten Ereignisse der FDP Schweiz, des Kantons und des Bezirks. Über die vergangenen und aktuellen Gemeindeereignisse und –tätigkeiten berichtete die Gemeindevizepräsidentin Rita Füeg.

Das Jahresprogramm 2019/2020 wurde von Heinz Büttler vorgestellt und kann auch unter der Webseite der Gemeinde abgerufen werden. Die Kassierin Pia Steck erläuterte die leicht positive Jahresrechnung und das Budget 2019/20.

Der Vorstand setzt sich weiterhin wie folgt zusammen: Roger Allemann Präsident, Heinz Büttler-Luginbühl Vizepräsident, Rita Füeg Gemeinderätin, Remo Hunziker Gemeinderat, Urs Füeg Aktuar.