Am 19. August fand unter der Leitung des Damenturnvereins (DTV) Kriegstetten der Wettkampf um die schnellsten Oeschkinder statt. Trotz hoher Temperaturen gaben 116 Kinder aus den Gemeinden Kriegstetten, Halten und Oekingen beim Rennen über knapp 60 Meter alles.

Michael Meier aus Kriegstetten holte sich den Titel „schnellster Oeschbueb“. Schnellstes Oeschmeitschi wurde zum zweiten Mal in Folge Julia Steiner aus Halten.

Nebenbei wurde eine Festwirtschaft mit Feinem vom Grill, Pommes frites sowie Kaffee und Kuchen geführt. In der Zeit vor und zwischen den Rennen sorgte der vielfältige Spielparcours bei Gross und Klein für beste Unterhaltung.

Ganz unter dem Motto „Mitmachen kommt vor dem Gewinnen“ konnte jedes Kind, dank grosszügigen Sponsoren, einen Preis mit nach Hause nehmen.

Der DTV Kriegstetten gratuliert allen TeilnehmerInnen zur tollen Leistung.

Die komplette Rangliste finden Sie unter www.dtv-kriegstetten.ch.

Dorothea Portmann, Kriegstetten

Rangliste 

Mädchen

M1 (Jg 2003, 2004 & 2005)               

1. Steiner Julia, Halten

2. Forastiere Anastasia, Halten

3. Meier Magdalena, Kriegstetten

M2 (Jg 2006 & 2007)

1. Gasche Alyssa, Oekingen

2. Flück Sienna, Halten

3. Meier Selina, Kriegstetten

M3 (Jg 2008 & 2009)

1. Zaugg Lynn, Halten

2. Schärer Rahel, Kriegstetten

3. Steiner Anja, Halten

M4 (Jg 2010 & 2011)

1. Gasche Hanna, Oekingen

2. Ingold Jenny, Oekingen

3. Stulz Jana, Kriegstetten

M5 (Jg 2012 & 2013)

1. Lanz Elin, Kriegstetten

2. Garritano Arianna, Kriegstetten

3. Zaugg Ellen, Halten

Piccoli (Jg 2014 und jünger)

1. Harisse Diana, Halten

2. Frei Malena, Oekingen

3. Schaad Luna, Oekingen

Knaben

K1 (Jg 2003, 2004 & 2005)               

1. Meier Michael, Kriegstetten

K2 (Jg 2006 & 2007)

1. Zürcher Jonas, Halten

2. Lanz Patrik, Kriegstetten

3. Zimmermann Jerémy, Halten

K3 (Jg 2008 & 2009)

1. Rüegg Florian, Oekingen

2. Stephani Jasha, Halten

3. Ittig Nelson, Oekingen

K4 (Jg 2010 & 2011)

1. Zuber Lenny, Kriegstetten

2. Garritano Matteo, Kriegstetten

3. El Koumy Elias, Oekingen

K5 (Jg 2012 & 2013)

1. Gerber Rino Lars, Oekingen

2. Burkhard Flavio, Oekingen

3. Ingold Levi, Oekingen

Piccoli (Jg 2014 und jünger)

1. Meier Jorin, Kriegstetten

2. Toma Amadeo, Kriegstetten

3. Viglioglia Gioele, Halten