Am Sonntag dem 19.5.19 fand in Stein die LAEM statt. Um 09:45 trafen sich 12 motivierte Jugikinder und 4 Jugi Leiter der Jugi Eiken beim Kunz in Eiken, danach fuhren wir nach Stein. Die Kinder nahmen an verschiedenen Wettkämpfen teil wie Ballwurf, Kugelstossen, Speerwerfen, Weitsprung und 60 und 80 Meter Sprint. Das Wetter wurde im Verlauf des Tages immer ein bisschen besser. Das erste Rangverlesen wurde um 13:30 durchgeführt, die Eiker holten dort eine Bronzemedallie die wir Naima Grun zu verdanken haben. Das zweite Rangverlesen wurde um 17:30 durchgeführt, da holten die Eiker dann eine Silbermedallie die von Tamara Tannast geholt wurde. Um 18:30 war der Wettkampf dann zu ende. Es war ein sehr intensiver und toller Tag. Aber auch ein Dank an den TV Eiken der diesen Wettkampf auf die Beine gestellt hatt.