Am Samstag spielten die Oltnerinnen das Hinspiels des Halbfinals gegen RWW. Schon im ersten Viertel kullerte der Ball zwei mal, unter anderem durch Eigenfehler, in Fazis Tor. Nach kurzer Viertelspause gelang es den Wettingerinnen auf 3:0 erhöhen. Aber die Damen des HCO's kämpften weiter und Studemann gelang es auf 1:3 zu verkürzen. Aber auch RWW erzielte vor der Pause nochmals ein Tor. Nach dieser schoss das Auswärtsteam das 5:1. Arens konnte für den HCO, auf Assist von Studemann, ein zweites Tor erzielen. Wettingen gelang es darauf bis zum Schlusspfiff auf 7:2 zu erhöhen. Heute, Sonntag, findet das Rückspiel um 12:00 in Wettingen statt.

HCO: Fazis, J. Grütter, Pfister, Dinkel, S. Grütter, Niederer, Kim, Burkhardt, Thüring, Senn, Arens, Studemann, Wintenberger, Obi

Tore HCO: Studemann, Arens