Spielmacher Herrmann spielt nun schon die dritte Saison bei den Starwings und bildet zusammen mit Brane Kostic das Aufbauer-Duo des Teams. Die vergangene Saison war für Herrmann nicht sehr ideal, war sie doch von etlichen Verletzungen geprägt. Aber im Vollbesitz seiner Kräfte ist er mit seiner Schnelligkeit ein wertvoller Mitspieler fürs Team.

Der 21-jährige, 198 cm grosse Fribourger Sebastian Davet genoss die letzten vier Jahre seine Basketballausbildung in den USA. Er verbrachte 2 Jahre an der Victory Christian High School in Tulsa und 2 Jahre am Oklahoma Christian College. Der schnelle und grossgewachsene Flügelspieler gilt als Rohdiamant und Talent der Zukunft, der bei den Starwings den Feinschliff erhalten soll.

Die Starwings freuen sich, dass Alexis Herrmann und Sebastian Davet kommende Saison fürs Team spielen werden und heissen sie herzlich willkommen