In der Tapas Bar Tapeo am Gartenweg in Sissach brach am späten Mittwochabend ein Brand aus. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch grosser Sachschaden. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht gefunden.

Der Brand brach im ersten Stock im hinteren Bereich des Restaurants aus, wie die Baselbieter Polizei schreibt. Es entstand viel Rauch, der sich im ganzen Gebäude ausbreitete.

Das Feuer wurde gegen 23.30 Uhr der Polizei gemeldet. Die Personen im Restaurant sowie ein Mieter im Haus konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, verletzt wurde niemand. 

Die angerückte Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle.

Die Brandursache ist offen und wird noch untersucht.