Verursacht wurde der Unfall von einem 20-jährigen Autofahrer. Bei der Verzweigung Flühstrasse/Therwilerstrasse missachtete er das Vortrittsrecht eines von rechts kommenden Autos, worauf es zum Zusammenstoss kam, wie die Baselbieter Polizei am Donnerstag mitteilte.

Weil eine grössere Menge Öl auslief, wurde die Feuerwehr aufgeboten. Danach wurde die Fahrbahn mit eine Wischmaschine gereinigt.