Die Tat wurde gemäss den bisherigen Erkenntnissen in der Nacht auf Donnerstag zwischen Mitternacht und 1.30 Uhr ausgeführt, wie die Baselbieter Polizei am Dienstag mitteilte.

Die unbekannte Täterschaft hatte bei den Fahrzeugen auf dem Areal an der Therwilerstrasse zunächst Fensterscheiben eingeschlagen und danach diverses Zubehör demontiert.