Der Brand wurde gegen 23 Uhr gemeldet, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Die 68-jährige Bewohnerin musste mit leichten Verletzungen ins Spital. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass das Haus niederbrannte. Die Brandursache war Gegenstand von Ermittlungen.

Die Polizeibilder vom Dezember: