Am Samstagabend kam es um 19.30 Uhr auf dem Aeschenplatz auf der Höhe der Liegenschaft 2 zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Es entstand einen Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Aufgrund auslaufender Fahrzeugflüssigkeiten musste die Berufsfeuerwehr aufgeboten werden. Die Angaben der beteiligten Personen zum Ablauf des Unfallherganges weichen voneinander stark ab.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können:
Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch