• Markstimmung: SMI wieder über der 9300 Marke (Aktuell: 9430) -- Wall Street: US Wertschriftenmärkte in Topform: Dow Jones, S&P 500 Index fast auf absolutem Rekordniveau –Technologiewerte sind wieder sehr stark nachgefragt --  Möglichkeit von nur zwei Zinserhöhung im 2018 -- Gold knapp unter der Marke von 1‘300 US$ pro Unze (Aktuell: 1‘294)! Öl, schwingt sich minimal nach oben (59.77 US$) –Constellation Brands (Börsensymbol: STZ US): Auf Jahreshöchstkurs

  • Clariant startet durch: +59.36% im 2017 (Nachladen)

  • Anlagevorschlag: Immer spannender wird der Kursverlauf der in Muttenz (BL) ansässigen Clariant (Börsensymbol: CLN VX) für Sie: Jetzt wurde in den Schlussminuten des gestrigen Handels die Marke von 28 Franken sogar erreicht. Damit zählen Sie zu den Siegern in diesem mehr als faszinierenden Pokerspiel mit Milliarden-Einsätzen. Immer mehr Leser des Money Blog kommen nicht mehr aus dem Staunen heraus: Sie müssen nun mit einer gewissen Lockerheit dieses Spektakel von der Seitenlinie aus verfolgen.
    Mehr als eindeutiges Zeichen, dass etwas im Busch ist: Der Kauf von spekulativen Hebelinstrumenten auf steigende Preise nimmt mehr als beeindruckende Dimensionen an. Ich würde Ihnen als Handelsweisung empfehlen, bei den reinen Aktienprodukten zu bleiben: Die Kursschwankungen sind bei Hebelinstrumenten mehr als vehement. Auch auf den Einsatz von gedeckten Calls würde ich hingegen verzichten. Die charttechnische Verfassung des Wertes ist ausgesprochen stark und Sie würden sich mit dieser Transaktion nur das volle Gewinnpotential verbauen.

  • Anlagestrategie: Titel besitzt immer noch eine starke Aufwärtstendenz, trotz einer mehr als sensationellen Performance im 2017 (Nachladen unter allen Marktumständen bis auf 28.25 Franken)

  • Fazit: Weiterhin Top für den konservativ orientierten Investor auf die nächsten 18 Monate, wobei die nächsten vier Monate ausgezeichnet ausfallen sollten.  

  • Leserfragen: money@azmedien.ch