Es war auf einer Exkursion, wo die Wissenschaftler Zeugen der schier unglaublichen Szene wurden: eine tellergrosse Spinne, die ein junges Opossum verspeiste.

Was für Spinnenphobiker nach einem wahrgewordenen Albtraum klingt, war für die Forscher eine einzigartige Entdeckung. Grosse Spinnen würden normalerweise Grillen oder Frösche fressen – aber keine Säugetiere von der Grösse eine Opossums. 

Das Opossum habe sich zuerst noch gewehrt gegen seinen ungewöhnlichen Gegner, aber schliesslich keine Chance gehabt.