Das Stadtboulevard-Leitbild der Stadt Dietikon hat den Stadtlandschau-Hauptpreis gewonnen (die Limmattaler Zeitung berichtete). Am Montagabend fand die offizielle Preisverleihung in der Taverne zur Krone statt. Vor dem offiziellen Akt gab es für die Planer aus der ganzen Schweiz, die in Dietikon zu Gast waren, einen Rundgang durch die Stadt. So erfuhren sie vor Ort, wie die Stadtboulevard-Zukunft von Dietikon aussehen wird. Erste Investorenprojekte, die sich am Stadtboulevard-Leitbild orientieren, sind bereits in Arbeit.