Zum Unfall kam es am Freitag kurz nach acht Uhr auf der Seestrasse, als die Fussgängerin gerade die Strasse überquerte. Die 82-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste in kritischem Zustand ins Spital gebracht werden. Der 65-jährige Velolenker kam mit leichten Verletzungen davon.

Der genaue Unfallhergang wird durch Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes und des Forensischen Instituts untersucht.

Aktuelle Polizeibilder: