«Wir haben keinen Ehering. Mein Verlobungsring ist gleichzeitig mein Ehering», erklärt Meier gegenüber Nau.ch. «Jan mag allgemein keinen Schmuck und ich dachte, ich brauche nicht zwei, wenn er gar keinen hat. Er hat schon fast eine Phobie», schmunzelt sie.

Für die Zürcherin gilt ohnehin: «Liebe ist im Herzen, nicht an der Hand.» Gewöhnen muss sie sich indes daran, dass sie seit der Hochzeit mit Nachnamen nicht mehr Meier, sondern van Berkel heisst. Allerdings gilt der Namenswechsel nicht für ihre Karriere auf dem Eis. Doch am Telefon meldet sie sich immer noch häufig unter ihrem alten Namen.