Diese aktuelle Meldung des Internetportals "viply.ch" wäre immerhin eine Erklärung, warum es laut einem älteren Bericht von "schweizer-illustrierte.ch" im Juni 2014 auf einmal "offensichtlich gewesen" sei, dass die Beziehung Jonas und Eggenschwiler am Ende ist. Hatten sich die beiden doch einen Monat davor - scheinbar glücklich - an einer Kunstpräsentation in Zürich gezeigt.

Die offizielle Trennung erfolgte erst im August. In aller Freundschaft, wie Joes Sprecher der Zeitschrift "US Weekly" mitgeteilt hatte. Das Mitglied der Jonas Brothers und die Zürcher Künstlerin hatten sich 2012 kennengelernt. Bereits ein Jahr später sprachen sie vom Heiraten.

Wie dem auch sei: Auch die Beziehung zwischen Joe Jonas und Gigi Hadid hat wohl keine Chance. Das 20-Jährige Model wolle derzeit vermutlich nur ihren Ex-Freund Cody Simpson eifersüchtig machen.