Mit seinem freundlich-ironisch Unterstützungsangebot will der 34-jährige Schauspieler ("21 Jump Street") Timberlake bei den ausstehenden Konzerten ersetzen. Der erkrankte Sänger bedankte sich bei Hill für die "wunderbaren Neuigkeiten".

Zuvor hatte der 37-Jährige auf Instagram geschrieben: "Meine Ärzte wollen, dass ich meine Stimme weiter schone. Sie haben mir geraten, bis nächsten Monat nicht zu singen." Der Musiker ("Can't Stop The Feeling") musste bereits Ende Oktober erste Tournee-Auftritte absagen. Er tue alles, um möglichst schnell wieder auf der Bühne stehen zu können.