Die Songabwandlung stammt vom Radiosender SRF 3 und enthält etwa Zeilen wie "Mir gwinne der Finau, hei mir gseit, gäge wär isch egau, Siebe Nou, hei mir gseit, ey...". Das Video folgt auf die "Der Ramos-Song" (Platz1), "Der Neymar-Song" und "Der Ronaldo-Song" und wird auf der Rangliste gefolgt von Clips wie dem "Walmart yodeling kid" oder "Heute ist der errechnete Geburtstermin ?????? | Bibi".

Google Schweiz hat ausserdem die Top 10 der beliebtesten Musikvideos der Schweizerinnen und Schweizer im Jahr 2018 bekanntgegeben. Auf Platz eins steht Ed Sheeran mit dem offiziellen Video zu "Perfect", gefolgt von Luis Fonsi und Demi Lovato ("Échame La Culpa") und Camila Cabello ("Havana").