Für Dominique Rinderknecht bildete der Ausflug nach Cannes eine Art Halbzeit-Pause, wie sie auf Facebook mitteilt: Sie besucht nämlich zur Zeit einen vierwöchigen Sprachkurs im nahegelegenen Nizza.

Sie habe Französisch nach dem Schulabschluss nicht mehr gebraucht und deshalb verlernt, sagte sie in einem Interview mit ihrer Sprachschule. Aber da Paris ein Zentrum des Fashion-Business' sei, möchte sie ihre Sprachkenntnisse wieder auffrischen.

Und - zugegeben - auch weil ihre Freundin Tamy Glauser dort wohne.