Die Wettbewerbe werden für Wettkämpfende aus den Kantonen AG, BL, BS, LU, NW, OW, SO, SZ, UR und ZG von drei Vereinen der LG athletics.baselland (TV Muttenz, LC Therwil, LAR Binningen) organisiert.

Mit dabei sind auch einige Athletinnen und Athleten, welche bereits eine Limite für die U18-EM erfüllt haben (Selektionstermin 25.06.2018) - es sind dies:

Deborah Agbelese (LV Wettingen-Baden), Tina Baumgartner (LA Nidwalden), David Beck (TV Olten), Dominique Berger (TV Wohlen), Salome Hüsler (TSV Rothenburg athletics), Simone Lalor (LAS Old Boys Basel/IRL), Shirley Lang (TV Muttenz), Leonie Moll (BTV Aarau), Nadine Odermatt (LA Kerns), Laura Perlini (LV Fricktal), Ronja Wengi (LK Zug).

Auch Lächele soll es noch schaffen

Bis auf zwei Hundertstelsekunden hat sich Lara Lächele (LC Therwil) über 400 Meter dieser Limite genähert und möchte diese Marke von 57.50 Sekunden in letzter Minute noch erfüllen.

Am Samstag ist der Beginn auf 10.30 Uhr und am Sonntag auf 10.00 Uhr festgelegt. Insgesamt sind über 500 Wettkämpfende, mit mehr als 1100 Disziplinenstarts, gemeldet.