Nach der Diagnose Anfangs dieses Jahres (6cm-langer Zwerchfellriss), kam nun der positive Bescheid.

Die konservative Therapie, wie auch die Ernährungsumstellung haben zu einem guten und schnellen Heilungsprozess beigetragen, so dass die Wunde gut verheilt ist.

Zudem hat wohl auch die Geburt seines Sohnes, Rio-Kastriot, im Juli dazu beigetragen, dass sich die «COBRA» gut erholt hat.

Nun geht es weiter in der Boxgeschichte. Der 32. Kampf ist in Planung. Vorgesehen ist ein Aufbaukampf am 9.12.2017 im Grand Casino Basel. Die Veranstaltung wird vom seinem eigenen Verein dem «Arnold Box Fit» und dem Grand Casino Basel durchgeführt.

Ab Oktober 2017 wird Arnold einen Teil seiner Vorbereitung im Box-Camp in Tirol unter der Führung von Konditionsspezialist Jopo Pötschger abhalten. Dort wird der Fokus auf Kondition und Ausdauer liegen. Auch Sparring ist vorgesehen.