"Ich bin sehr glücklich, dass eine neue Phase in meiner Karriere beginnt", teilte der Brasilianer auf Twitter mit. "Die Serie ist in sehr kurzer Zeit gewachsen und hat sich als eine der stärksten Rennklassen der Welt etabliert", sagte Massa. Der erste Test des Brasilianers ist für Ende Mai angesetzt.

Felipe Massas Twitter-Ankündigung künftig in der Formel E zu fahren

Massas Laufbahn in der Formel 1 war im vergangenen Jahr bei Williams zu Ende gegangen. Davor fuhr er für Sauber (2002, 2004, 2005) und für das Ferrari-Team, mit dem er 2008 den WM-Titel knapp verpasste.

Die 2014 gegründete vollelektrische Rennserie Formel E gastiert in diesem Jahr erstmals in Zürich (10. Juni).